Der demografische Wandel ist in der Welt der Versicherungen spürbar. Immer mehr Makler gehen in den Ruhestand. vfm hat ein Programm für ihre Nachfolge entwickelt.

Das durchschnittliche Alter der deutschen Bevölkerung steigt. Die Auswirkungen auf  die Versicherungsbranche sind absehbar. Viele Vermittler kommen in den Herbst des Lebens  und wollen ihr berufliches Vermächtnis regeln. Makler stehen dabei oft allein auf weiter Flur.  vfm möchte das durch ein innovatives Nachfolge-Programm ändern. Je nach Art der Übernahme  wird ein individuelles Paket geschnürt. Einiges haben sie aber gemeinsam: vfm qualifiziert den neuen Makler, begleitet den Übergang mit einem persönlichen Ansprechpartner und übernimmt den arbeitsintensiven Austausch mit kooperierenden Versicherern. Der Bald-Ruheständler hat keinen nennenswerten Aufwand.

Modul 1: Der Nachwuchs geht auf Kurs

Eine elegante Lösung ist es, wenn Tochter oder Sohn das Büro übernehmen möchten. Der Name wird beibehalten und Kunden identifizieren sich weiterhin persönlich mit ihrem Vermittler.
Steht eine derartige Übernahme bereits frühzeitig fest, bereitet vfm das Familienmitglied adäquat auf seine spätere Selbstständigkeit vor. Dabei hilft ein verbundinternes Ausbildungsmodell.

Modul 2: So gelingt der Wechsel mit dem eigenen Mitarbeiter

Soll ein langjähriger Angestellter nachfolgen, wird das Unternehmen meist komplett übernommen. Auch in diesem Fall fühlen sich Kunden anschließend gut aufgehoben. vfm unterstützt und trägt als Mediator zu einem gelungenen Übergang bei.

Modul 3: Bestände finden oder verkaufen

Manchmal muss außerhalb des eigenen Radius gesucht werden. vfm hat es sich hier zur Aufgabe gemacht das perfekte Match bei jedem Bestandsübergang zu finden. Dabei verfolgt vfm keinerlei eigene Provisionsinteressen. Mit einer Bestandsbörse wird das Verkaufsinteresse publik gemacht. Interessierte Kollegen aus dem Verbund sind hier erste Wahl. Aber auch Makler außerhalb des Verbundes werden angesprochen. Auf Wunsch hilft vfm mit seiner Expertise bei einer fairen Bewertung der vorhandenen Bestände. Mit Hilfe des Nachfolge-Programms wurden bereits zahlreiche Übernahmen begleitet. Ganz egal für welchen Weg der Nachfolge sich Vermittler entscheiden: vfm unterstützt in vollem Umfang.

Neueste Meldungen  vfm-Verbundbeirat: gelebte Kooperation im vfm-Verbund

Print Friendly, PDF & Email

Bewertung Unternehmensnachfolge in Maklerbetrieben: Loslassen leicht gemacht, das Nachfolge-Programm der VFM.

Your email address will not be published.