Was kann ich tun, wenn ich ein Preiserhöhungsschreiben erhalte?

36

Was kann ich tun, wenn ich ein Preiserhöhungsschreiben erhalte?

Roland Changed status to publish 9. Oktober 2022
Add a Comment
39

Es ist wichtig, dass Sie jeden Brief und jede E-Mail Ihres Strom- oder Gasanbieters genau durchlesen, auch wenn das Schreiben zunächst unwichtig wirkt! Es kann immer passieren, dass die Schreiben eine Preiserhöhung enthalten. Auch wenn Sie gerade erst den Anbieter gewechselt haben, kann es sein, dass die Preise kurz nach Vertragsschluss steigen sollen.

Die Preiserhöhungen sind teils erheblich, 30 Prozent sind schon in normalen Zeiten keine Seltenheit. In der Energiepreiskrise im Jahr 2022 sind besonders beim Gas noch viel höhere Preissprünge möglich.

Bemerken Sie eine Preiserhöhung gibt es drei wichtige Dinge, die Sie tun können:

  1. Prüfen Sie, ob überhaupt eine Erhöhung erlaubt ist. Grundversorger dürfen die Preise grundsätzlich erhöhen, wenn bestimmte Kostenfaktoren, auf die sie keinen Einfluss haben, ansteigen. In Sonderverträgen muss das Preisänderungsrecht dagegen wirksam in den AGB (Kleingedrucktes) vereinbart sein.
  2. Schauen Sie in Ihre Unterlagen: Ist die Preiserhöhung wirksam mitgeteilt worden? In der Regel heißt das, dass Sie rechtzeitig vorher einen Brief erhalten haben, in dem die Preiserhöhung einfach und verständlich erklärt werden muss.
  3. Recherchieren Sie, ob ein Anbieterwechsel eine Ersparnis bringen kann. Werden die Preise angehoben, haben Sie in der Regel ein Sonderkündigungsrecht.

Sie möchten der Preiserhöhung widersprechen? Nutzen Sie dafür am besten diesen Musterbrief gegen verschiedene Anbieter.

Roland Changed status to publish 9. Oktober 2022
Add a Comment
wpChatIcon