Maklers Lieblinge bei Kfz-Tarifen

Maklers Lieblinge bei Kfz-Tarifen

Die Versicherungs-Makler-Genossenschaft eG (Vema) führt bereits seit vielen Jahren in regelmäßigen Abständen Befragungen zur Produktqualität in den verschiedenen Sparten bei den ihr angeschlossenen Maklerbetrieben durch. In der aktuellen Befragung geht es um die bevorzugten Anbieter im Bereich der privaten und der gewerblichen Kfz-Versicherung.

Im Rahmen dieser Qualitätsumfragen wurden die Partnerbetriebe der Vema gebeten, die drei meistgenutzten Anbieter in den jeweiligen Kfz-Zielgruppen zu nennen. Mit dieser Begrenzung möchte die Genossenschaft sicherstellen, dass negative Einzelerlebnisse mit Versicherern, an die man verhältnismäßig wenige Verträge vermittelt hat, nicht dominieren. Zu bewerten galt es die Produktqualität, die Qualität der Antragsbearbeitung und Policierung und auch nach der Schadenbearbeitung wurde gefragt.

Maklers Lieblinge bei Kfz-Tarifen

Diese privaten Kfz-Versicherer schafften es in der Schadenbearbeitung unter 3.624 teilnehmenden Maklern in die Top 3 (Bewertung nach Schulnoten):

Platz 1: Itzehoer (1,38)

Platz 2: Württembergische (1,99)

Platz 3: Alte Leipziger (2,04)

 

Bei der Betrachtung der qualitativen Tarifeinschätzung ergibt sich ein leicht abweichendes Bild, wenn man die Produktqualität fokussiert.

Platz 1: Itzehoer (1,49)

Platz 2: Württembergische (1,6)

Platz 3: VHV (1,74).

 

In der Sparte Antragsbearbeitung/Policierung sehen die Vema-Makler folgende drei Versicherer vorne:

Platz 1: Itzehoer (1,26)

Platz 2: VHV (1,93)

Platz 3: R+V-Gruppe (2,04)

Bei den gewerblichen Kfz-Versicherungstarifen bezog man sich im Speziellen auf Kleinflotten. Hier wurden von 2.174 Personen am häufigsten die folgenden Gesellschaften genannt:

Platz 1: SV Sparkassenversicherung (395 Nennungen)

Platz 2: Allianz (308 Nennungen)

Platz 3: BGV (171 Nennungen)

Auch bei den Kleinflotten wurde hinsichtlich der Qualität um eine Bewertung der drei Teilbereiche gebeten. Bei der Produktqualität ist es wieder die Itzehoer (1,55), die den ersten Platz vor BGV (1,79) und Allianz (1,82) erringt. Das dritte und vielleicht wichtigste Qualitätssegment wird wiederum von der Itzehoer dominiert. Deren Schadenbearbeitung wird mit 1,37 benotet. Die Allianz schafft mit einer Note von 1,98 den zweiten Platz. Auf Platz drei gelangt die Alte Leipziger (2,17).

Mit 2.978 angeschlossenen, mittelständischen Maklerfirmen hat sich die Vema seit ihrer Gründung 1997 zum größten genossenschaftlichen Verbund unabhängiger Versicherungsmakler in Deutschland entwickelt. Mehr als 18.500 Mitarbeitern der Partner- und Genossenschaftsbetriebe steht das reichhaltige Angebot an Diensten, Produkten und Weiterbildung der Vema für ihre tägliche Arbeit zur Verfügung. (fm)

Vielen Dank an Cash.Online

KFZ-Versicherungen Leads

KFZ-Onlinevergleich