INTER Krankenversicherung AG: 32,1 Mio. Euro Beitragsrückerstattung

Die INTER belohnt Kunden für ihr kosten-bewusstes Verhalten

40.000 INTER-Kunden mit einer privaten Krankheitskostenvollversicherung dürfen sich freuen: Sie erhalten in diesem Jahr eine Beitragsrückerstattung von bis zu 3,6 Monatsbeiträgen. Für deren Leistungsfreiheit in 2020 erstattete die INTER im September 2021 insgesamt rund 32,1 Mio. Euro – durchschnittlich 803 Euro je Kunde.

Voraussetzung für die Beitragsrückerstattung ist, dass eine private Krankheitskostenvollversicherung im Jahr 2020 ohne Unterbrechung bestand und für das Behandlungsjahr 2020 keine Leistungen in Anspruch genommen wurden. Zudem muss der Vertrag bis 1. Juli 2021 in ungekündigter Form bestanden haben. Über diese Voraussetzungen sowie die Höhe der zu erwartenden Beitragsrückerstattung werden alle INTER-Kunden mit einer solchen Versicherung zu Beginn eines jeden Jahres transparent informiert. So liegt es in deren eigener Entscheidung, ob sie kleinere Beträge selbst tragen oder ihre Rechnungen komplett einreichen. Die Beitragsrückerstattung ist für die INTER ein wesentliches Qualitätsmerkmal der Krankheitskostenvollversicherung. Die Kunden profitieren so unmittelbar von den guten Unternehmensergebnissen.

kranken pkv scaled

Beitragssteigerung bei privater Krankenversicherung: Was nun?

Wer sich die Erhöhungen nicht leisten kann oder möchte, sollte reagieren. Möglich sind unter anderem der Wechsel in andere Tarife, zu anderen privaten Versicherern oder, in einigen Situationen, auch der Wechsel in die gesetzliche Krankenkasse.

Neue Meldungen

Wohnen im Alter – was gibt es zu bedenken?

Die Frage, wie und wo man im Alter einmal seinen Ruhestand genießen möchte, beantworten die meisten Menschen zu spät. Würden junge Bauherren bereits beim Bau an die Zukunft denken, bliebe dem ein oder anderen im Rentenalter wohl vieles erspart.

Abgeltungssteuer + Erbschaftsteuer: muss das sein?

Erträge von Wertpapieren unterliegen in der Regel der Abgeltungssteuer. Daran haben sich die meisten gewöhnt. Aber wenn nicht rechtzeitig gegengesteuert wird, müssen die Erben sogar auf diese Gewinnbeteiligung des Staates Erbschaftsteuer zahlen.

PR-FAIR der Online-Baukasten für Versicherungs- und Finanzmagazine

Kreieren Sie mit unseren Designvorlagen einen eigenständigen Look für Ihr Digital Magazin. Einfache Bedienung und in Echtzeit aktualisierbar. Kein technisches Know-How notwendig.


Punkten Sie mit erstklassigen Inhalten, die wirklich gelesen werden.

Style Switcher

Header Style
Pre Define Colors

Custom Colors
Layout