Dr. Arne Barinka, Mitglied des Vorstands

InsurLab Germany Club steigt der IDEAL aufs Dach

Knapp 50 Vertreter von Startups, Blockchain-Experten, Vorstände und Manager aus der Versicherungsbranche sowie ausgewählte Studierende trafen sich gestern bei der IDEAL Versicherung zu einem Gedankenaustausch rund um das Thema „Blockchain & the insurance industry“. Beim vierten Club-Event des InsurLab Germany, einer Initiative zur Vernetzung von Startups aus dem Insurtech-Bereich mit der Versicherungswirtschaft, wurde angeregt über den Einfluss und die Einsatzmöglichkeiten der Blockchain-Technologie diskutiert. Dass Blockchain nicht nur für Banken von Interesse ist, sondern auch viel Potenzial für die Versicherungsbranche birgt, findet auch Gastgeber Dr. Arne Barinka, Vorstandsmitglied der IDEAL Versicherung: „Erste Pilot-Umsetzungen und konkret laufende Projekte zeigen ganz praktisch, dass Blockchain hohes Potential hat, wesentliche Veränderungen in unserer Branche auszulösen.“

Für reichlich Gesprächsstoff beim abschließenden Networking auf der Dachterrasse der IDEAL sorgten unter anderem die Beiträge von Jacob Friedrich von BlochTech Institute, Andrei Martchouk von KI decentralized und Martin Baier von der Zurich. „Wir freuen uns sehr, dass die IDEAL Versicherung uns für das vierte InsurLab Club Event willkommen hieß. Im Rahmen dessen feierten wir den Start in unseren Blockchain-Sommer, der für unsere Mitglieder und Startups Veranstaltungen wie die InsurLab University „Blockchain für Einsteiger“ und die Innovationswerkstatt „Blockchain & Smart Contracts“ bereithält. Berlin bot uns einen wunderbaren Auftakt. An dieser Stelle herzlichen Dank an die IDEAL für das große Engagement innerhalb unserer Initiative.“, sagt Sebastian Pitzler, Managing Director des InsurLab Germany. Mehr Informationen zu den erwähnten Veranstaltungen sind zu finden unter https://www.insurlab-germany.com/home.html#events

Über die IDEAL

Die IDEAL Lebensversicherung a.G. ist ein unabhängiger Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit, der fest in Berlin verwurzelt ist. Die IDEAL bietet innovative Versicherungslösungen, die ihre Kunden durch alle Lebensphasen begleiten. Seit über 100 Jahren behauptet sich die IDEAL mit maßgeschneiderten Produkten auf dem deutschen Markt und gilt als eine der Denkfabriken der Versicherungsbranche. Als erster Versicherer in Deutschland führte die IDEAL eine private Pflegerentenversicherung ein und ist bis heute Marktführer in diesem Bereich. Mit Einführung der IDEAL Universal Life Versicherung auf dem deutschen Markt profitieren Kunden auch hierzulande von einem flexiblen und transparenten Versicherungskonto, welches Komponenten der Alters- und Risikovorsorge in nur einem Vertrag vereint.

Über InsurLab Germany

Das InsurLab Germany ist eine Plattform zur Vernetzung von Versicherungsunternehmen und Startups, die digitale Produkte für die Versicherungswirtschaft entwickeln (sogenannte InsurTechs). Gegründet wurde die Brancheninitiative 2017 von der Stadt Köln, IHK Köln, Universität zu Köln, TH Köln sowie von etablierten Versicherungsunternehmen und InsurTech Startups. Das Ziel von InsurLab Germany ist es, Versicherungs-unternehmen einen einfachen, direkten Zugang zu nationalen und internationalen InsurTechs zu ermöglichen und sie aktiv bei der Planung und Umsetzung gemeinsamer Projekte zu unterstützen, um die deutsche Versicherungswirtschaft nachhaltig zu transformieren und zu digitalisieren. Als einer von zwölf Hubs in Deutschland ist das InsurLab Germany Teil der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgebauten Digital Hub Initiative „de:hub“ und offizieller Kompetenzstandort für die InsurTech-Szene Deutschlands.

Kategorien