vfm-Diskurs zum Thema „Exzellente Makleraufstellung im Gewerbebereich: Risikomanagement-Support nach ISO 31000″

 
Wenn man sich vor allem aus jüngerer Vergangenheit die Entwicklung im Vermittlermarkt vergegenwärtigt, zeigt sich, dass sich gerade auch immer mehr Makler dem gewerblichen Kompositgeschäft zuwenden. Die zahlreichen Gründe für die Neuorientierung, etwa bedingt durch anhaltenden Niedrigzins, gestiegenen Margendruck, aber auch durch expandierenden Online-Wettbewerb, sind vielfältig und hinreichend bekannt. Insofern sollte jeder Vermittler bei verstärkter Gewerbefokussierung darauf bedacht sein, sich adäquat und mit möglichst attraktiven Beratungs- und Leistungsmerkmalen positiv vom Wettbewerb abzuheben. Ein diesbezüglich vielversprechender Erfolgsfaktor tangiert den für ein Unternehmen wichtigen Bereich der systemorientierten Risikoanalyse und -bewältigung.
 
vfmDISKURS_ISO31000_20-05-2020-1

Bewertung Exzellente Makleraufstellung im Gewerbebereich.

Your email address will not be published.

Neueste Meldungen  Sport in der Eiseskälte? BARMER gibt Tipps zum Laufen in der Kälte