Erhöhen Sie ihre Reichweite und gewinnen Sie neue Kunden

„Reichweite“ ist das neue Schlagwort, wenn es um die Bekanntheits- und Sichtbarkeitssteigerung einer Website geht. Doch wie erhöht man die Reichweite und warum ist dieser Punkt so wichtig? Welche Maßnahmen sind für eine Reichweitensteigerung nötig?

Der vermeintliche Zufall als Erfolgsfaktor

Jeder Internetnutzer kennt sie, die kleinen Banner, die beim Besuch einer Website oder bei Google-Suchen aufpoppen. Was augenscheinlich zufällig wirkt, ist das Ergebnis des perfekten Trackings von Unternehmen, deren Seite man kürzlich besucht und auf der man sich ein bestimmtes Produkt angesehen hat. Explizit handelt es sich bei diesen Einblendungen um Google Display Ads, die „erstaunlicherweise“ immer das zuletzt betrachtete Produkt oder dessen Alternativen anzeigen. Wer seine Reichweite erhöhen und in Erinnerung bleiben möchte, ist mit dieser Marketingstrategie gut beraten.

Da nur zeitlich und örtlich perfekt getimte Kampagnen funktionieren, sollten Unternehmen in diesem Bereich auf einen Experten vertrauen. Was für den Nutzer zufällig wirkt, ist vom Unternehmen in Präzision geplant und von einem Spezialisten in Perfektion umgesetzt. Getrackt wird alles, was für die Bestimmung der Zeit, des Veröffentlichungsortes und vielen weiteren Kriterien von Belang ist. Prinzipiell spielt das Tracking des Kampagnenerfolgs die wichtigste Rolle, wenn der Erfolg weiter steigen und die Reichweite weiter erhöht werden soll.

Rezensionen und Backlinks für mehr Reichweite

Eine Erhöhung der Reichweite hängt auch davon ab, wie gut und wie schnell man bei Google und in anderen wichtigen Suchmaschinen gefunden wird. Jeder Beitrag im Social Media, jeder Backlink und jede Rezension ist daher ein kleiner Schritt auf der Karriereleiter. Kundenbewertungen nehmen in der heutigen Zeit eine nicht zu unterschätzende Position im Bereich der Neukundengewinnung und der Vertrauensbildung ein. Umso wichtige ist es, sich in unabhängigen Bewertungsportalen anzumelden und nicht lediglich die Stimmen zufriedener Käufer auf seine eigenen Website zu veröffentlichen. Wie sich am Beispiel des Spiegels zeigt, wächst die Reichweite kontinuierlich. Nicht zuletzt beruht die Reichweitensteigerung auf der umfassenden Verlinkung, auf Aktivitäten im Social Media und auf Links aus Leserbewertungen.

Am Anfang steht die lokale Bekanntheit

Die Reichweite ist eine wichtige Größe, die den Umsatz und den Umfang des Kundenstamms bestimmt. Dennoch sollte jeder Unternehmer bedenken, dass es vor der Reichweitenerhöhung auf eine flächendeckende lokale Bekanntheit ankommt. Ausnahmen bestätigen die Regel und betreffen Unternehmen, wie zum Beispiel Versicherungen, die ihre Leistungen überregional anbieten. Für den Hotelier, den Restaurantbetreiber oder den Geschäftsinhaber mit lokalem Standort spielt die lokale Bekanntheit eine wichtigere Rolle als die überregionale Reichweite. Jeder erfahrene Werbefachmann wird daher darauf hinweisen, dass es in erster Linie wichtig ist, sich am eigenen Standort zu behaupten und hier unter den Top 10 der Suchergebnisse zu stehen. Hat man dieses Etappenziel erreicht und möchte „expandieren“, steht einer Erhöhung der Reichweite durch eine Erweiterung des Marketings nichts entgegen.
Fazit: Eine hochwertige, professionell erstellte und perfekt suchmaschinenoptimierte Website legt den Grundstein für eine Erhöhung der Reichweite. Unternehmen, die alle Leistungen aus einer Hand erhalten und einen Experten beauftragen, könen sich ganz entspannt auf ihr Kerngeschäft konzentrieren. Wer seine SEO und sein Online Marketing selbst machen möchte, sollte sich mit den Co-Ethics von Google auskennen. Kleinste Fehler können folgeschwere Ausmaße annehmen und dazu führen, dass die Seite aus dem Google-Index verschwindet.

Neue Meldungen

Familie
Roland

Hilfe bei Cybergrooming – frag ZEBRA

Hilfe bei Cybergrooming – frag ZEBRA. Cybergrooming ist als besondere Form des sexuellen Missbrauchs von Kindern strafbar. Aus Scham oder dem Gefühl, selbst schuld zu sein, bringen viele Opfer die Taten nicht zur Anzeige. ZEBRA bietet Hilfe.

Read More »
Dienstleistungen
Roland

Online-Kündigungen bereiten weiter Probleme

Kündigungsbutton: Online-Kündigungen bereiten weiter Probleme. vzbv-Analyse zeigt Mängel bei der Umsetzung des Kündigungsbuttons. Regelung zum Kündigungsbutton wird von den Anbietern sehr unterschiedlich umgesetzt.

Read More »
Betriebliche Altersvorsorge
Roland

Fokusgruppe private Altersvorsorge nimmt Arbeit auf

Fokusgruppe private Altersvorsorge nimmt Arbeit auf. Eine Förderung soll Anreize für untere Einkommensgruppen bieten. Die Fokusgruppe soll bis zum Sommer 2023 einen Abschlussbericht mit den Prüfungsergebnissen vorlegen.

Read More »