MyCleaner — Professionelle Autoreinigung vor Ort

Autoreinigung: Versicherungsgruppe die Bayerische kooperiert mit MyCleaner

Die vielleicht umweltfreundlichste Autoreinigung: Versicherungsgruppe die Bayerische kooperiert mit MyCleaner, mehr darüber im Pressefach bei ProExpert24.

Print Friendly, PDF & Email

Im Rahmen ihrer Nachhaltigkeitsstrategie starten die Versicherungsgruppe die Bayerische und ihre grüne Versicherungsmarke Pangaea Life eine Zusammenarbeit mit der umweltfreundlichen Autoreinigung MyCleaner. Im Rahmen der Kooperation unterstützt die Bayerische ihre Kunden, Vertriebspartner und Mitarbeiter bei der umweltschonenden professionellen Autoreinigung. Die beiden Kooperationspartner gewähren den Kunden für die Autoreinigung und andere MyCleaner Artikel einen Gutschein-Rabatt von 15 Euro ab einem Einkaufswert von 50 Euro.

 

„Nachhhaltiges Handeln fängt für uns im Alltag an. Durch die Zusammenarbeit mit MyCleaner sorgen wir künftig dafür, dass wir unseren ökologischen Fußabdruck in einem weiteren Bereich unseres Alltags reduzieren“, sagt Martin Gräfer, Vorstand der Versicherungsgruppe die Bayerische. „Gemeinsam mit unserem neuen Partner zeigen wir, dass innovative Lösungen, eine exzellente Qualität und ein schonender Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen Hand in Hand gehen“.

Den MyCleaner Rabattcode im Wert von 15 Euro legt die Bayerische jedem Neukunden zum Versicherungsschein einer abgeschlossenen KFZ-Versicherung bei. Auch online haben Kunden unter diebayerische.de/mycleaner die Möglichkeit, sich über MyCleaner zu informieren und den Rabatt-Gutschein durch Ausfüllen eines Online-Formulars zu sichern.
Zudem ermöglicht MyCleaner Mitarbeitenden und Vertriebspartnern der Versicherungsgruppe einen exklusiven Zugang zu den MyCleaner Leistungen.

Durch den hohen Wasserverbrauch und den Einsatz umweltschädlicher Chemikalien ist die konventionelle Autoreinigung ökologisch fragwürdig. MyCleaner verzichtet dagegen gänzlich auf den Einsatz von Wasser und verwendet zu hundert Prozent biologisch abbaubare Reinigungsmittel auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe. Mit einer einzigen MyCleaner-Reinigung lassen sich gegenüber einer herkömmlichen Autowäsche bis zu 600 Liter Trinkwasser einsparen. Zudem verbraucht die Öko-Reinigung im Vergleich zu einer Waschanlage 90 Prozent weniger Energie.

Die Kooperation mit MyCleaner ist Teil der umfassenden Nachhaltigkeitsbemühungen der Versicherungsgruppe. Unter anderem weist die Bayerische ihr ökologisch bewusstes Wirtschaften durch ein Klimaneutralitäts-Siegel nach und ist offizieller Unterstützer der Bienenschutz-Kampagne HektarNektar.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.