Das Bayerische Rote Kreuz, Fraunhofer IESE und die Versicherungskammer Bayern kooperieren beim BayernFunk

Flächendeckend kommunizieren zu können ist wichtiger denn je. Insbesondere im kommunalen Bereich ist es wichtig, dass die Menschen zielgerichtet und sicher informiert werden, um das lebendige Landkreis-, Gemeinde- und Vereinsleben aufrechtzuerhalten. Die digitale Plattform BayernFunk bringt Bürger*innen, Rathäuser und lokale Institutionen sowie Vereine in der Region zusammen. In der App können sich Bürger*innen, Rathaus und ehrenamtlich Engagierte austauschen, gebündelte Informationen zu Nachbarschaftshilfe sowie Vereinsleben und Veranstaltungen in einer zentralen Plattform kommunizieren und koordinieren. Das fördert das Miteinander und stärkt die örtliche Gemeinschaft.
Die Partnerschaft des Projekts der Versicherungskammer Bayern und des Fraunhofer Institut IESE (Institut für Experimentelles Software Engineering) wird nun durch das Bayerische Rote Kreuz verstärkt. Ein wesentlicher Bestandteil unseres Gemeinwesens ist das Ehrenamt. Dies gilt auch und in besonderer Weise für den ländlichen Raum. Gerade in den vergangenen Monaten hat sich im Kontext der Pandemie überdeutlich gezeigt, welchen bedeutenden Stellenwert ehrenamtlich Engagierte einnehmen. Das Bayerische Rote Kreuz ist dabei mit seinen haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden von hoher systemischer Relevanz, gerade auch in Pandemiezeiten, wie wir sie aktuell erleben. Mit dem gemeinsamen Ziel, speziell das Ehrenamt auf der Plattform BayernFunk in besonderer Weise zu unterstützen, wird das Bayerische Rote Kreuz als neuer, starker Kooperationspartner im BayernFunk begrüßt.
Täglich werden in Bayern rund 2.000 Blutspenden für die Versorgung von Verletzten und Kranken benötigt. Um die Termine zur Blutspende zukünftig zentral in der jeweiligen Kommune kommunizieren zu können, wird als erster Schritt eine automatisierte Anbindung des Blutspendedienstes im BayernFunk vorgenommen. Die App kann unkompliziert und kostenfrei im App Store oder im Google Playstore heruntergeladen werden. In ausgewählten Gemeinden sowie Rheinland-Pfalz und weiteren Teilen des Bundesgebiets kommt sie bereits erfolgreich zum Einsatz. Interessierte Kommunen können sich unter bayernfunk@vkb.de für die kostenfreie Lösung anmelden.
Informieren Sie sich hier zur Bewertung der Versicherungskammer Bayern >>>

Neueste Meldungen  Basler Versicherungen schließen Kooperation mit Zinsportal WeltSparen

Bewertung Das Ehrenamt digital stärken – Bayerisches Rotes Kreuz wird BayernFunk Partner.

Your email address will not be published.