Werbung
Immer informiert mit ProExpert24 und Richy 1

Wirtschaft, Versicherungen und Finanz-News für Experten. Informieren sie sich im Expertenmagagzin von Pro€xpert24.

Bleiben Sie mit Pro€xpert24 informiert! ProExpert24 ist das neue Expertenmagazin für Versicherungsmakler, Finanzmakler und Vertriebe der Assekuranzbranche

Bundeswehr bremst Ausbau der Elektromobilität im zivilen Dienstwagenfuhrpark


Admin
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 2200
Themenstarter  

Das Bundesministerium der Verteidigung (BMVg) verfehlt die Ziele der Bundesregierung zum Ausbau der Elektromobilität deutlich. In ihrer Nachhaltigkeitsstrategie legte die Bundesregierung fest, dass mindestens 20 % – und zukünftig sogar 38,5 % – der neu beschafften Dienstwagen emissionsarm sein sollen. Das BMVg ist davon weit entfernt: Nur gut 1 % der neuen zivilen Dienstwagen der Bundeswehr ist emissionsarm. Dadurch ist auch der CO2‑Ausstoß der Flotte viel zu hoch und überschreitet den von der Bundesregierung festgelegten Höchstwert deutlich. Auch künftig will das BMVg jährlich nur 700 emissionsarme Fahrzeuge beschaffen. Gemessen am Ziel müssten es aber mindestens 2 400 sein. Da die Bundeswehr mehr als die Hälfte aller Dienstwagen des Bundes betreibt, ist das BMVg maßgeblich dafür verantwortlich, dass die Bundesregierung ihre selbstgesteckten Nachhaltigkeitsziele nicht erfüllt.


Zitat
Teilen:

Style Switcher

Header Style
Pre Define Colors

Custom Colors
Layout