Experten-Forum

ProExpert24
()

Willkommen im Experten-Forum von ProExpert24.

Unabhängige News aus der Versicherungsbranche für sie zusammengefasst. Informieren sie sich jetzt kostenlos und unabhängig.

„Junge Digitale Wir...
 

„Junge Digitale Wirtschaft“: Neu ernannter Beirat diskutiert Zukunftsthemen der digitalen Wirtschaft mit Bundesminister Altmaier  

  RSS

Admin
Beigetreten: 2 Jahren zuvor
Beiträge: 893
September 14, 2020 2:43 pm  

Der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Peter Altmaier, wird sich heute auf einer Videokonferenz mit dem Beirat „Junge Digitale Wirtschaft“ zu wichtigen Zukunftsthemen der Digitalisierung der Wirtschaft beraten. Es handelt sich dabei um das erste Treffen der 29 Beiratsmitglieder, die zum 1. August 2020 in den Beirat berufen worden sind. Der Beirat wurde erstmals am 15. Januar 2013 eingesetzt. Er berät den Minister zu aktuellen Fragen der jungen digitalen Wirtschaft und neuer digitaler Technologien in Deutschland. Im neuen Beirat sind erstmalig mit 15 Frauen und 14 Männern mehr Frauen als Männer vertreten.

Bundesminister Altmaier: „Der Beirat ‚Junge Digitale Wirtschaft‘ ist für mich ein wichtiger Impulsgeber für die weitere Digitalisierung der Wirtschaft unseres Landes. Die Corona-Pandemie hat uns noch einmal deutlich vor Augen geführt, dass wir hier schneller und besser werden müssen. Entscheidend ist, dass wir die digitale Souveränität Europas erhöhen und die Chancen von Künstlicher Intelligenz noch stärker nutzen. Hierzu brauchen wir auch mehr Wachstumsmöglichkeiten für Start-ups und auch eine deutliche Zunahme digitaler Gründerinnen. Der Beirat wird uns unterstützen, indem er mit seinen Kompetenzen und Praxiserfahrungen wertvolle Anregungen beisteuert.“

Im Vorfeld der Sitzung wiesen die Vorsitzenden des Beirats „Junge Digitale Wirtschaft“, Christian Vollmann und Miriam Wohlfarth, darauf hin, dass in vielen digitalen Bereichen dringend mehr passieren müsse: „Digitale Souveränität, Female Entrepreneurship, Plattformökonomie & Wettbewerb, Künstliche Intelligenz, Cybersecurity, Netzausbau, IoT, Blockchain, Mitarbeiterbeteiligung, Wagniskapital, Sozialunternehmertum, und vieles mehr. Die Liste der Themen, bei denen wir proaktiv die Zukunft unseres Landes gestalten müssen, ist lang, und die Zeit drängt“, sagte Wohlfarth. Vollmann unterstrich: „Wir freuen uns darauf, dem Ministerium als unabhängiges Gremium bei der Ausgestaltung der Rahmenbedingungen beratend zur Seite zu stehen. Wir haben viel vor, packen wir es an!“

Die aktuelle Liste der Beiratsmitglieder ist abrufbar unter: https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Artikel/Ministerium/beiratjungedigitalewirtschaft.html


AntwortZitat
Schlagwörter für Thema

Experten-Forum

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

23 Shares
Twittern
Teilen
Pin
Teilen23