Cyber-Risiken im Privatleben: Wie man sich vor vier typischen Gefahren der digitalen Welt schützt

Seit der Corona-Pandemie findet ein größerer Teil unseres Lebens als früher in den eigenen vier Wänden statt – und damit verstärkt online: Einkaufen, Bankgeschäfte, Arbeiten, sogar Treffen mit Freunden und Verwandten. Das machen sich Cyber-Kriminelle zunutze. Die VGH Versicherungen informieren über vier Cyber-Risiken, auf die man im privaten Umfeld besonders Acht geben sollte, und zeigen Lösungen auf.

Weiterlesen

Bessere Awareness für CyberSchutz: Schulungs- und Schaden-Präventionspaket ergänzt Versicherungslösung

Die digitale Verletzbarkeit kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) nimmt nicht zuletzt in Pandemiezeiten deutlich zu. Zum besseren Schutz der KMU ergänzt ein Schulungs- und Schaden-Präventionspaket von Perseus Technologies nun den CyberSchutz der Versicherungskammer. Es steigert die Awareness vor digitalen Attacken und schützt so Mitarbeiter*innen, die oftmals im Home Office tätig sind. Cyberkriminelle kennen die Schwachstellen im Home Office genau und nutzen diese rücksichtslos aus.

Weiterlesen

Zahl des Monats: Kosten durch Cyber-Attacken international um fast 470% gestiegen

Der aktuelle Hiscox Cyber Readiness Report zeigt: Die finanziellen Folgen digitaler Risiken für Unternehmen sind massiv. Die durchschnittlichen Kosten für Cyber-Schäden sind im vergangenen Jahr international geradezu explodiert: Mussten 2019 im Schnitt 9.000 € aufgebracht werden, um die Folgen eines versuchten oder erfolgreichen Cyber-Angriffs zu beheben, hat sich dieser Wert 2020 beinahe versechsfacht und liegt nun durchschnittlich bei 51.200 €.

Weiterlesen

Style Switcher

Header Style
Pre Define Colors

Custom Colors
Layout