Haus & Wohnen

HDI Versicherung
Adresse: HDI Platz 1
30659 Hannover
Kurze Geschäftsbeschreibung: Die Marke HDI steht in Deutschland unter anderem für individuelle Beratung und Lösungen auf den Gebieten Risikoabsicherung und Altersvorsorge, für Sachversicherungslösungen für Privat- und Firmenkunden sowie spezielle Lösungen für Freie Berufe.
Lange Geschäftsbeschreibung:

Die HDI Versicherungen – 100 Jahre Kontinuität

Üblicherweise werden Unternehmen gegründet, um Geld zu verdienen. Die HDI Versicherungen wurden gegründet, um ihren Kunden Geld zu sparen. Zu hohe Preise waren das Hauptargument der Väter der HDI Versicherungen, die am 7. Dezember 1903 die Gründungsurkunde unterzeichneten.

HDI entwickelte sich vom reinen Haftpflichtversicherer für die Industrie zum international agierenden, börsennotierten Mehrmarkenkonzern Talanx AG.

Geld sparen: Der Gründungsgedanke der HDI Versicherungen

Unzufriedenheit ist eine starke Antriebsfeder, wenn sie dazu drängt, Abhilfe zu schaffen. Anfang des vergangenen Jahrhunderts waren einige Unternehmer mit ihren Haftpflichtversicherungen nicht mehr zufrieden. Schadenfälle von Betriebsangehörigen waren bereits über die gesetzliche Unfallversicherung abgedeckt; Haftpflicht, die Haftung gegenüber Dritten, konnte freiwillig versichert werden, bei einer der zahlreichen Versicherungs-Aktiengesellschaften.

Eine Umfrage, initiiert vom Ingenieur und Werftbesitzer Hermann Blohm, stellte einen eklatanten Unterschied zwischen Prämienzahlungen und Leistungen der Versicherer fest: „Die Entschädigungssumme beträgt ca. 2 Prozent der gezahlten Prämien und lässt erkennen, dass die Versicherungsgesellschaften mit außerordentlich hohem Nutzen arbeiten“, war das lakonisch zusammengefasste Ergebnis.

Sechs Berufsgenossenschaften und 176 Unternehmen der Eisen- und Stahlindustrie entschlossen sich daher 1903 zur Gründung eines industrieeigenen Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit mit dem Namen „Haftpflichtverband der deutschen Eisen- und Stahlindustrie“.

Telefonnummer geschäftlich: 0511 3806-3806
Fax geschäftlich: 0511 645-1152916
Kontakt E-mail geschäftlich: sach.vertrag@hdi.de