Auto

Alte Leipziger-Platz 1
61440 Oberursel
Unsere Versicherungen und Finanzen sind ausgezeichnet!

Die ALTE LEIPZIGER im Überblick

Wir sind eine Gemeinschaft aus Versicherungsunternehmen, Kreditinstituten und Beratungsgesellschaften, die exzellente Versicherungs- und Finanzdienstleistungen anbieten. Als kompetenter Partner halten wir bedarfsgerechte Problemlösungen für Privatkunden und Firmen bereit.

Corporate Governance bezeichnet Grundsätze guter und verantwortungsvoller Unternehmensführung, welche die Qualität der Unternehmensleitung mit Blick auf eine nachhaltige Wertschöpfung im Interesse der Öffentlichkeit, insbesondere von Anlegern, beschreiben.

Ein transparentes, nachvollziehbares Corporate Governance System, das das Vertrauen von Kunden, Anlegern, eigenen Mitarbeitern und der Öffentlichkeit in die Leitung und Überwachung eines Unternehmens fördert, ist für die Gesellschaften im ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzern selbstverständlich. Der Deutsche Corporate Governance Kodex stellt wesentliche gesetzliche Vorschriften zur Leitung und Überwachung deutscher börsennotierter Gesellschaften dar und enthält international und national anerkannte Standards guter und verantwortungsvoller Unternehmensführung. Vorstand und Aufsichtsrat der ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.G. bekennen sich zum Deutschen Corporate Governance Kodex und geben die Entsprechenserklärung gemäß § 161 Aktiengesetz auf freiwilliger Basis ab. Der Kodex verdeutlicht die Verpflichtung von Vorstand und Aufsichtsrat, im Einklang mit den Prinzipien der sozialen Marktwirtschaft für den Bestand des Unternehmens und seine nachhaltige Wertschöpfung zu sorgen.

Der Erfolg der ALTE LEIPZIGER basiert auf dem Vertrauen, das uns Kunden, Geschäfts-
partner und die Öffentlichkeit im Hinblick auf die Integrität und Seriosität unseres Hauses entgegenbringen.

Die ALTE LEIPZIGER hat zur Überwachung der Einhaltung von rechtlichen Rahmenbedingungen und internen Richtlinien eine eigene Compliance-Organisation eingerichtet. Diese erfasst und bewertet Compliance-Risiken und gewährleistet, dass unsere Maßnahmen zur Einhaltung des Deutschen Corporate Governance Kodex stets geeignet und angemessen sind.

06171 6600
06171 24434
service@alte-leipziger.de
Oberstedter Straße 14
61440 Oberursel
Neben dem Kernprodukt Kfz-Versicherungen bietet DA Direkt auch günstige Angebote für private Haftpflichtversicherungen, Unfallversicherungen, Hausratversicherungen und Rechtsschutzversicherungen an.

Die DA Deutsche Allgemeine Versicherung Aktiengesellschaft, kurz DA Direkt, ist der Direktversicherer der Zurich Gruppe Deutschland und gehört damit ebenfalls zur Zurich Insurance Group (Schweiz). DA Direkt vertreibt Versicherungen über die Vertriebskanäle Internet und Telefon aber auch über eigene Geschäftsstellen sowie über Kooperationspartner.

Im Jahr 2016 (2015) erwirtschaftete DA Direkt Brutto-Beitragseinnahmen von 306,4 (340) Millionen Euro mit rund 1,6 Millionen Versicherungsverträgen. Im Kfz-Versicherungsgeschäft ist die DA Direkt einer der größten Direktversicherer in Deutschland.

1923 erfolgte die Gründung der Deutschen Allgemeinen Versicherung Aktiengesellschaft, Berlin. 1928 folgte die Übernahme durch den Zurich-Konzern, Schweiz, der die Deutsche Allgemeine zu seinem Sachversicherer in Deutschland machte.

1977 begann der Direktvertrieb der DA Direkt für Kfz-Versicherungen. Zwischen 1991 und 1993 wurden Geschäftsstellen im gesamten Bundesgebiet eröffnet. 1995 eröffnete die DA Direkt ein unternehmenseigenes Call-Center. Von 1996 bis 1997 wurde ein zentrales Service-Center für die Vertrags- und Schadenverwaltung aufgebaut. 1998 begann die Einführung des Internet-Vertriebs und der Aufbau einer Multi-Channel-Distribution. 2002 erfolgte der Zusammenschluss der DA Direkt mit den Kfz-Versicherungen Auto Direkt und Sun Direct (ehemals Neckura Versicherung).

Kernprodukt ist die Kfz-Haftpflicht- und Kaskoversicherung sowie Schutzbrief. Daneben bietet DA Direkt auch Privathaftpflicht-, Unfall-, Hausrat- und Rechtschutzversicherungen an.

Vielen Dank an Wikipedia

+49 6171 690
+49 6171 691555
infoservice@da-direkt.de
, , , , ,
Bahnhofsplatz
96450 Coburg
Unsere Versicherungen – aus Tradition günstig: Jetzt zur günstigen Kfz-Versicherung der HUK-COBURG wechseln und bares Geld sparen!

Die HUK-Coburg Haftpflicht-Unterstützungs-Kasse kraftfahrender Beamter Deutschlands a. G. in Coburg (Eigenschreibweise HUK-COBURG) ist ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit mit Sitz in Coburg, Bayern.

Das Unternehmen wurde am 3. September 1933 als Haftpflicht-Unterstützungs-Kasse kraftfahrender Beamter Deutschlands e. V. mit Sitz in Erfurt durch Mitglieder der Pfarrer-Kraftfahrer-Vereinigung (P.K.V.) sowie der Kraftfahrer-Vereinigung Deutscher Lehrer gegründet.

Es ist die größte Selbsthilfeeinrichtung für den öffentlichen Dienst. Zur Unternehmensgruppe gehören fünf Schaden- und Unfallversicherer, zwei Lebensversicherer und zwei private Krankenversicherer sowie eine Servicegesellschaft.

Seit 1. August 2017 ist Klaus-Jürgen Heitmann der Vorstandssprecher. Heinrich R. Schradin ist Aufsichtsratsvorsitzender seit Juli 2014.

Das Unternehmen hat über 11 Millionen Kunden mit 37 Millionen Verträgen und Risiken im Bestand (Stand 2016). Die Beitragseinnahmen belaufen sich auf etwa 6,9 Milliarden Euro (Stand 2016). Im Jahr 2010 stieg das Unternehmen gemessen an den Vertragsstückzahlen zum größten Kraftfahrtversicherer Deutschlands auf.

Im Jahr 2015 beschäftigte das Unternehmen 10.031 Mitarbeiter (Vorjahr: 9.988). Mit 5.661 Angestellten in Coburg (Stand 2016) ist die Versicherung der größte Arbeitgeber der Stadt. Die Mitarbeiter sind auf einen Verwaltungskomplex in der Innenstadt am Bahnhof sowie einen zweiten größeren auf der Bertelsdorfer Höhe (Anschlussstelle Coburg der Bundesautobahn 73) verteilt.

Mit 276 Auszubildenden (Stand Ende 2016) ist die HUK-Coburg auch der größte ausbildende Betrieb der Stadt.

Aus Tradition günstig
09561 960
09561 963636
Info@HUK-COBURG.de
, , , , , , ,

Kategorien