Di. Okt 27th, 2020
image_pdfimage_print

Reisegepäckversicherung

Nürnberger Versicherung
Adresse: Ostendstraße 100
90334 Nürnberg
Kurze Geschäftsbeschreibung: NÜRNBERGER Versicherung – Schutz und Sicherheit. Seit 1884
Lange Geschäftsbeschreibung:

Die Nürnberger Versicherung (Eigenschreibweise: NÜRNBERGER) ist ein deutsches Versicherungsunternehmen mit Sitz in Nürnberg. Der Konzern ist in den Bereichen Lebens-, Kranken-, Schaden-, Haftpflicht-, Unfall- und Kfz-Versicherung sowie im Finanzdienstleistungsbereich tätig, vorwiegend in Deutschland und Österreich.

Das Mutterunternehmen des Konzerns, die Nürnberger Beteiligungs-Aktiengesellschaft, ist börsennotiert und listet im Freiverkehrs­segment Scale (vormals Entry Standard).

Die Wurzeln der heutigen Versicherungsgruppe liegen in der am 16. Februar 1884 durch Lothar Freiherr von Faber, Friedrich von Grundherr, Johannes Falk, Johan Georg Kugler, Moritz Poehlmann, Samuel Bloch und Karl Wunder gegründeten Nürnberger Lebensversicherungs-Bank. Am 28. September desselben Jahres erteilte das Königlich Bayerische Staatsministerium des Innern die Genehmigung zum Geschäftsbetrieb; im Dezember 1884 wurde der erste Lebensversicherungsschein ausgefertigt.

Die Nürnberger Lebensversicherungs-Bank wurde 1884 gegründet. In Bayern wurde 1885 die erste Unfallversicherungspolice eingerichtet. 1906 bekam man die Genehmigung zur Aufnahme der Haftpflichtversicherung. Als anerkannte Selbsthilfeeinrichtung für den öffentlichen Dienst wurde 1908 die Beamten-Pensions-Zuschuß-Versicherung eingerichtet.

Die Tochtergesellschaft für den Schadenversicherungsbereich, die Nürnberger Allgemeine Versicherungs-AG wurde 1952 gegründet. 1958 wurde das Werbemotto „Schutz und Sicherheit im Zeichen der Burg“ eingeführt. Die fondsgebundenen Lebensversicherung wurde 1971 eingeführt. In Salzburg wurde 1981 die Nürnberger Versicherung AG Österreich gegründet. Die Garanta Versicherungs-AG wurde 1985 gegründet als berufsständischer Versicherer für das Kraftfahrzeug-Gewerbe, seine Betriebe, deren Mitarbeiter und Kunden. Die Nürnberger Lebensversicherung Ag wurde 1990 in eine Holding, Nürnberger Beteiligungs-Aktiengesellschaft, umgewandelt. Der gesamte Lebenversicherungsbestand wurde auf eine neu gegründete Tochter, die den Namen Nürnberger Lebensversicherung AG übertragen. Die neu gegründete Nürnberger Krankenversicherung AG nahm 1991 den Geschäftsbetrieb auf. Durch Beteiligung der Fürst Fugger Privatbank KG, Augsburg, stieg man 1999 in das Asset Management für Dritte ein.

Die Nürnberger Pensionskasse AG wurde 2003 gegründet. Der Geschäftsbetriebs des Nürnberger Pensionsfonds AG wurde 2005 aufgenommen. 2007 wurde die Nürnberger Sofortservice AG gegründet. Das 125-Jahres Jubiläum feierte man 2009. Seit 2016 ist die Nürnberger Versicherung Hauptsponsor des 1. FC Nürnberg. Die Nürnberger Versicherungsgruppe wurde 2016 in die Nürnberger Versicherung umbenannt.

Telefonnummer geschäftlich: 0911 531-5
Fax geschäftlich: 0911 531-3206
Kontakt E-mail geschäftlich: info@nuernberger.de