Mi. Okt 28th, 2020
Betriebshaftpflichtversicherung für die IT-Branche

Betriebshaftpflicht für IT Unternehmen

Vermögensschadens- und Betriebshaftpflichtversicherung für die IT-Branche bietet einen umfassenden und maßgeschneiderten Versicherungsschutz.

 

Vermögensschadens- und Betriebshaftpflichtversicherung für die IT-Branche bietet einen umfassenden und maßgeschneiderten Versicherungsschutz für die berufsspezifischen Gefahren eines IT-Unternehmens. Für wen? Telekommunikations- oder IT-Unternehmen mit Geschäftssitz in Deutschland oder Österreich Highlights – Bedingungswerk Offene Deckung (keine Aufzählung der versicherten Tätigkeiten); Ein leicht verständliches, durchgeschriebenes Bedingungswerk. Versicherte Tätigkeitsfelder: Versichert sind alle typischen Tätigkeiten eines Telekommunikations- oder IT-Unternehmens, wie Hardware-Herstellung, -Implementierung, – Pflege, -Handel; Software-Herstellung (Programmierung), -Implementierung, -Pflege, -Modifizierung, Handel; IT- und TK-Beratung, -Schulung, -Analyse; IT-Gutachtenerstellung und IT-Sachverständigentätigkeit; Planung, Einrichtung und Organisation von Netzwerken; Providerleistungen: z.B. Host-, Content-, Access-Providing, Cloud-Computing, SasS; Internet-, Intranet und Online-Dienstleistungen: z.B. Domain-Service, Webdesign, SEO, SEM; Rechenzentrumsbetrieb, Datenerfassung, -speicherung, -verarbeitung.

Roland Richert
0 Shares
Twittern
Teilen
Pin
Teilen