Medaillenrang beim AssCompact AWARD

Apella AG: Erneut Medaillenrang beim AssCompact AWARD

Apella AG: Erneut Medaillenrang beim AssCompact AWARD – Pools und Dienstleister 2020. Lesen Sie jetzt mehr darüber beim Expertenmagazin.

()

Die Apella AG schaffte es in der Erhebung zum „AssCompact AWARD – Pools und Dienstleister 2020“ erneut mehrfach unter die drei Spitzenreiter. In der Kategorie „Vorsorge/Leben“ gelangte der Neubrandenburger Maklerpool, gemessen an den Geschäftsanteilen, auf den dritten Rang. Dabei konnte Apella im Vergleich zum Vorjahr seine Anteile noch einmal stark verbessern. Ebenfalls einen Medaillenrang und eine Steigerung im Vergleich zu 2019 erreichte der Pool auch im Bereich Krankenversicherung.

 

An der Online-Befragung zur Studie beteiligten sich 973 Vermittler aus der Finanz- und Versicherungsbranche. Nach einer Qualitätsprüfung flossen 586 Stimmen in die Stichprobe ein. Dies stelle, so AssCompact, ein sehr gutes Abbild der Assekuranz- und Finanzvermittler hinsichtlich der Alters- und Geschlechterstruktur dar.
„Die wiederholte Platzierung in den Medaillenrängen bei gleichzeitiger Steigerung gegenüber dem Vorjahr zeigt die stetige und stabile Geschäftsentwicklung von Apella. Wir haben uns über die Jahre bei den Maklern viel Vertrauen erarbeitet. Das spiegelt sich in unseren Ergebnissen wider“, erklärte Apella-Vorstandsmitglied Harry Kreis anlässlich der Bekanntgabe der Platzierungen.

 

Die Steigerung von Apella erfolgte dabei gegen den allgemeinen Trend im Maklergeschäft. So stellte AssCompact im Vergleich mit den Vorgängerstudien der vergangenen Jahren eine interessante Entwickung fest: In den Bereichen „Vorsorge/Leben“ sowie „Kranken“ fielen 2020 die Geschäftsanteile, die über Pools angebahnt beziehungsweise direkt abgewickelt werden, unter das Niveau des Jahres 2017. Im Bereich „Kranken“ lagen die Anteile sogar unter dem Wert von 2016. „Es findet offenkundig eine Konsolidierung im Poolmarkt statt und Apella gelang es in diesem Prozess, seine Position auszubauen“, fügte Kreis hinzu.

 

Über Apella AG
Der 1993 gegründete Maklerpool betreut rund 4.000 angeschlossene Berater und verwaltet im Bereich Investmentfonds knapp 850 Millionen Euro.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

jetzt lesen
Continentale Lebensversicherung: Neue Fonds-Rente mit Garantie überzeugt Analysten

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

0 Shares
Twittern
Teilen
Pin
Teilen