Der Exklusiv-Vertrieb der Basler konzentriert sich auf Privat- und mittelständische Gewerbekunden

Basler Berufsunfähigkeitsversicherung erreicht auf Anhieb neue Höchstbewertung

Die Berufsunfähigkeitsversicherung der Basler Lebensversicherungs-AG wurde von der unabhängigen Ratingagentur Franke & Bornberg im aktuellen BU-Rating mit der Höchstnote FFF+ ausgezeichnet. FFF+ steht für hervorragend. Der Versicherungsschutz bei Arbeitsunfähigkeit gehört zu den besten am Markt.

  • Top-Qualität der Basler Berufsunf ähigkeitsVersicherung (BU) mit Triple F+ im neuen Bedingungsrating von Franke & Bornberg bestätigt

Die sogenannte „Gelber-Schein-Klausel“ ist bei der Basler Leben sehr verbraucherfreundlich geregelt. Die Klausel sieht bei Arbeitsunfähigkeit eine Rentendauer von 36 Monaten vor. Der Nachweis für die Versicherten ist denkbar einfach. Sie reichen lediglich den gelben Schein ein. Selbständige legen eine vergleichbare ärztliche Bescheinigung vor. Eine Besonderheit: ein gleichzeitiger Antrag auf Berufsunfähigkeitsleistungen ist bei der Basler nicht nötig. Der Arbeitsunfähigkeitsschutz ist ein frei wählbarer Zusatzbaustein. Nach einer Kündigung sind keine Beiträge mehr zu zahlen.

Die Basler BU zählt zu den Hauptumsatztreibern des Lebensversicherers. Der Erfolg des Tarifs basiert auf seinem modularen Produktkonzept, den attraktiven Beiträgen und dem exzellenten Service. Dazu gehört die kundenfreundliche 72-Stunden-Expresspolicierung. Innerhalb von 72 Stunden erhalten Vermittler ein gesichertes Votum für ihre Risikovoranfragen und können ihre Kunden zeitnah darüber informieren. In diesem Zeitraum werden die Verträge auch policiert. Voraussetzung ist, dass alle notwendigen Unterlagen vorliegen.

Das aktuelle Ratingurteil reiht sich ein in die Vielzahl der ausgezeichneten Bewertungen der Basler BU. Auch auf den Vergleichsplattformen belegt der Lebensversicherer die vorderen Plätze. Die Basler verfolgt damit konsequent ihr Ziel, bei Kunden und Vertriebspartnern erste Wahl für Berufsunfähigkeitsversicherungen zu sein, wenn es um Preis und Leistung geht.

Basler Versicherungen
Die Basler Versicherungen sind mehr als eine traditionelle Versicherung. Im Fokus ihrer Geschäftstätigkeit stehen die sich wandelnden Sicherheits- und Dienstleistungsbedürfnisse der Gesellschaft. Die rund 1’600 Mitarbeiter fokussieren sich deshalb auf die Wünsche ihrer Kunden und Vertriebspartner. Ein kundennaher Service sowie innovative Produkte und Dienstleistungen machen die Basler zur ersten Wahl für alle Menschen, die sich einfach sicher fühlen wollen. Mit Sitz und Kompetenzzentrum Nichtleben in Bad Homburg sowie dem Kompetenzzentrum Leben in Hamburg agiert die Basler als servicestarker Privatkundenversicherer und als qualitätsorientierter Anbieter im Firmenkundengeschäft mit hoher Expertise im Underwriting. Die Basler Versicherungen gehören zur Baloise Group, Basel (Schweiz) und hatten 2017 ein Geschäftsvolumen von 1,17 Milliarden Euro.

Print Friendly, PDF & Email