Vielen Arbeitgebern und Belegschaften fehlt es an Informationen zur bAV.

bAV: Die fairsten Anbieter aus Kundensicht 2018

Seit über 15 Jahren hat jeder Arbeitnehmer einen Rechtsanspruch auf eine bAV durch Entgeltumwandlung. Doch welche Anbieter sind die fairsten Partner für Betriebe und ihre Mitarbeiter? Das hat Analysehaus Servicevalue liefert die Antwort.

Zum vierten Jahr in Folge hat Servicevalue in Kooperation mit Focus-Money die Fairness der betrieblichen Altersversorger aus Kundensicht untersucht. Dafür wurden insgesamt 2.632 Urteile von 2.001 Kunden zu 30 verschiedenen Versicherern eingeholt.

Die Befragten waren dabei gebeten, bis zu zwei bAV-Anbieter zu bewerten, bei denen sie in den letzten 24 Monaten Kunden waren.

Für die Untersuchung wurde das Konstrukt “Fairness” in fünf Bewertungsdimensionen mit 18 Unterpunkten aufgeteilt: “Faire Produktleistung”, “Faire Kundenberatung”, “Fairer Kundenservice”, “Faire Kundenkommunikation” und “Faires Preis-Leistungs-Verhältnis”.

Servicevalue zeichnet 16 Versicherer aus

Die Höchstwertung “sehr gut” konnten sich dabei sieben Versicherer sichern, namentlich die Allianz, DEVK, Huk-Coburg, Provinzial, SV Sparkassenversicherung, Swiss Life und WWK.

Weitere neun bAV-Anbieter wurden von Servicevalue mit dem zweithöchsten Gütesiegel “gut” ausgezeichnet: Axa, Cosmos Direkt, Debeka, Gothaer, Hanse Merkur, R+V, Signal Iduna, Württembergische und Zurich.

Dem Analysehaus zufolge konnte die Branche das hohe Niveau aus den Vorjahren halten. So stimme die Qualität in der Topriege, da die besten Sieben mit ihren Wertungen dicht an dicht stehen.

Auch die Gesamtzufriedenheit sei besser denn je. So beurteilen aktuell 26 Prozent der Kunden ihren Versicherer rundum als “ausgezeichnet”, 41 Prozent als “sehr gut”. (bm)

Vielen Dank an Cash.Online

Kategorien