Neuer Chef Vertrieb Nichtleben Basler Deutschland

Bernd Einmold, 49, übernimmt die Leitung des Vertriebs Nichtleben bei der Basler. Er kommt vom Makler Aon, wo er zuletzt die Position des Deputy Chief Broking Officer / Director Carrier Management für Deutschland innehatte. Bernd Einmold wird spätestens ab dem 1. Oktober 2019 das Team der Basler verstärken.

Der gelernte Versicherungskaufmann mit Studienabschluss Versicherungswesen und Spezialisierung in HUK, Rückversicherung und Personal begann seine Karriere als Fachspezialist für Haftpflicht und Financial Lines bei Aon Jauch & Hübener. Nach seinem Wechsel zu Willis, arbeitete er in der Kundenberatung und im Vertrieb, dies unter anderem als Regionalleiter. Bis zu seinem Wechsel zu Aon war er 6 Jahre Chief Placement Officer für Willis Deutschland.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Bernd Einmold einen ausgewiesenen Spezialisten mit hervorragender Expertise und Marktkenntnis für die Basler gewinnen können“, sagt Christoph Willi, Vorstand Schadenversicherung.

Die Basler Versicherungen erhielten im Jahr 2018 in unabhängigen Studien und Ratings hervorragende Bewertungen als Makler-Versicherer, für exzellente Servicequalität und leistungsstarke Privat- und Firmenkundenprodukte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.