Im vergangenen Jahr haben 17 der 30 Dax-Unternehmen das Planvermögen für Betriebsrenten im Vergleich zu 2016 um rund 8 Milliarden Euro erhöht. Von rund 264 Milliarden Euro stieg die Rücklage auf rund 272 Milliarden Euro. Das zeigt eine Auswertung der Geschäftsberichte durch das Beratungsunternehmen Aon Hewitt.