Der German Brand Award macht Markenerfolge sichtbar

German Brand Award 2018 geht an die Dortmunder

Die Dortmunder Lebensversicherung AG hat den German Brand Award 2018 gewonnen. Das im vergangenen Jahr neu gegründete Versicherungsunternehmen zählt damit zu den Besten der deutschen Markenlandschaft. Die Dortmunder wurde als „Winner“ in der Kategorie „Industry Excellence in Branding – Insurance“ ausgezeichnet.

Mit dem German Brand Award zeichnen der Rat für Formgebung und das German Brand Institute einmal im Jahr einzigartige Marken und ihre Macher aus. Über die Vergabe entscheidet eine unabhängige Jury aus Markenexperten unterschiedlicher Disziplinen. Die Verleihung des begehrten

Preises fand gestern in Berlin vor 600 Gästen aus Politik und Wirtschaft statt.

Dietmar Bläsing, Sprecher des Vorstands der Dortmunder Lebensversicherung AG: „Wir haben unsere Marke von Anfang an verständlich, kundenfreundlich und glaubwürdig umgesetzt – vom Internetauftritt über den Antrag bis zu den Versicherungsbedingungen. Dass wir dafür jetzt den GermanBrand Award erhalten haben, zeigt uns erneut, wie gut dieses Konzept funktioniert und dass es bei den Menschen ankommt.

Wir freuen uns alle sehr über die Auszeichnung.“ Verständlich und transparent wie das Unternehmen ist auch das erste Produkt der Dortmunder: Plan D sichert wichtige körperliche Fähigkeiten wie Sehen oder Sprechen ab. Auch die Herz- und die Lungenfunktion sind versichert. Verliert der Kunde eine der versicherten Fähigkeiten, zahlt ihm die Dortmunder eine vorher vereinbarte Monatsrente.

Auch Plan D hat schon Preise gewonnen: Die Grundfähigkeitsversicherung wurde 2018 mit dem Goldenen Bullen des Finanzen Verlags für das Vorsorgeprodukt des Jahres 2018 ausgezeichnet. Bereits 2017