Keine Beitragsanpassung beim beliebten Rechtsschutzversicherer

Keine Beitragsanpassung beim beliebten Rechtsschutzversicherer

Beitragsstabilität ist ein wichtiger Faktor bei der Beurteilung von Versicherungen.

Die KS/AUXILIA spricht bis 2020 eine Beitragsgarantie aus.

Keine Beitragsanpassung beim beliebten Rechtsschutzversicherer

Der Rechtsschutz-Spezialist KS/AUXILIA nimmt in diesem und auch im nächsten Jahr keine Anpassung seiner Tarifbeiträge vor. Die Zusage bis 2020 gilt sowohl für Bestands- als auch für Neukunden. Durch diese Beitragsgarantie bleiben die Tarifbeiträge der KS/AUXILIA auf dem bekannt günstigen Niveau.

In den vergangenen Monaten haben mehrere Tests und Umfragen erneut das hohe Service- und Leistungsangebot der KS/AUXILIA hervorgehoben. Die KS/AUXILIA wurde beispielsweise in der Trends-Umfrage I/2018 von AssCompact zum beliebtesten Rechtsschutzversicherer der Versicherungsmakler gewählt. Vor kurzem erhielt sie von versicherungsmagazin.de und ServiceValue durch den 1. Platz auch die Auszeichnung „MaklerChampion“. Die KS/AUXILIA bietet aus Maklersicht die höchste Befähigung und den höchsten Mehrwert bzw. Zusatznutzen.

Die Produkte JURPRIVAT und Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz (PBV) haben zudem von [ascore] das Scoring die höchstmögliche Bewertung 6 Sterne mit dem Urteil „herausragend“ erhalten. Diese Bewertung wird auch vom unabhängigen Ratingunternehmen Franke und Bornberg bestätigt. Hier überzeugten die Produkte der KS/AUXILIA mit der maximalen Bewertung von „FFF-HERVORRAGEND“.